1, 2, 3 - dabei! So einfach lädst du deine Nachbarn ein.

1, 2, 3 - dabei! So einfach lädst du deine Nachbarn ein.

Ein wichtiger Baustein für eine aktive Nachbarschaft sind möglichst viele teilnehmende Nachbarn und Nachbarinnen. Wir möchten dir helfen, deine Nachbarn in eure Nachbarschaft auf nebenan.de einzuladen und zeigen dir hier, wie einfach es ist.

Der analoge Weg: Die Papier-Einladung

alt Lade dir hier direkt den Einladungszettel für deine Nachbarn herunter, drucke ihn aus und wirf ihn in die Briefkästen in deinem Haus oder deiner Straße.

Der digitale Weg: Einladung per E-Mail

alt

Empfehle nebenan.de per E-Mail an Freunde und Bekannte - auch wenn sie vielleicht nicht in deiner Nachbarschaft leben. Denn: In über 120 Städten und ländlichen Regionen gibt es aktive Nachbarschaften auf nebenan.de - bestimmt auch dort, wo deine Freunde leben. Mit unserer Einladungsmail geht es zudem schnell und unkompliziert.

Sag es allen weiter!

Du hast etwas Schönes auf nebenan.de erlebt? Erzähle es deinen Nachbarn, Freunden, Kollegen. Teile es in anderen sozialen Netzwerken, falls du dort aktiv bist.

Erzähle deinen Nachbarn davon. Wenn sie sich auf nebenan.de registrieren, werden sie durch die Eingabe von Vor- und Nachname sowie Adresse automatisch ihrer richtigen Nachbarschaft zugeordnet.