Von Gespenst bis Sternenhimmel: 6 skurrile Gesuche aus unseren Nachbarschaften

Von Gespenst bis Sternenhimmel: 6 skurrile Gesuche aus unseren Nachbarschaften

Bohrmaschine, Leiter oder Raclette-Grill – bei nebenan.de wird so einiges gesucht und gefunden. Diese sechs Gesuche zeigen, welche Dinge und Talente abseits des Alltäglichen in den Nachbarschaften schlummern.

Gespenst gesucht!

Nein, soweit wir wissen, sind die Ghostbusters noch nicht bei nebenan.de angemeldet. Das „Gespenst“ suchte Marleen aus Dresden für einen Kindergeburtstag. Es sollte bei einer Wanderung aus dem Gebüsch springen und den Kindern ein wenig Angst einjagen. Die unerwartete Antwort auf den Aufruf kam von ihrem Nachbarn Danny: „Kinder erschrecken? Ein Traum wird wahr!“. Ob die Kinder sich genauso gefreut haben?

Metalldetektor

Das klingt nach Schatzsuche! Und in der Tat brauchte Frank aus Berlin einen Metalldetektor für die Suche nach einem ganz besonderen Schatz: Sein Ehering ging beim Spaziergang im Park verloren. Ein Glück, dass sein Nachbar Steve dieses spezielle Gerät zu Hause hatte und ihm sogar anbot, beim Aufspüren zu helfen. Noch läuft die Suche – wir drücken die Daumen!

alt

Sesam öffne dich

Schlüssel werden ja eigentlich selten aus der Hand gegeben. Umso interessanter klingt das Gesuch nach einem Schlüssel für den Schrank von Familie Sonnenschein aus Hamburg. Nachdem die kleine Tochter das Original „verspielt“ hatte, suchte Melanie nach Ersatz in der Nachbarschaft. Ihr Gesuch wurde erhört und eine Nachbarin mit dem gleichen IKEA-Schrank meldetet sich prompt. Und siehe da: Der Schlüssel passte tatsächlich ins Schloss und öffnete die Tür. Da die hilfsbereite Nachbarin einen Zweitschlüssel hatte, schenkte sie Melanie den Schlüssel sogar.

Ein Hund gegen den Schweinehund

Wozu denn einen Hund ausleihen? Steffen aus Köln suchte einen tierischen Gefährten als Ansporn zum Sport. Der Vierbeiner sollte ihn beim Joggen begleiten und motivieren, seinen inneren Schweinehund zu überwinden. Auf Steffens Gesuch meldete sich ein Nachbar, der Besitzer eines weißen Schäferhundes namens Arthur ist. Steffen freut sich schon, mit Arthur die erste flotte Runde zu drehen!

alt

Kartoffelpresse für Eis?

Sich eine Kartoffelpresse zu leihen, klingt nicht ungewöhnlich. Wofür Katharina aus Berlin diese aber verwenden wollte, war einfach genial. Mit Hilfe der Presse sollte leckeres Spaghetti-Eis entstehen! Das Eis war der Renner auf dem Kindergeburtstag von Katharinas Tochter und die kreative Idee hat bestimmt noch weitere Nachbarn inspiriert!

Einmal Sternenhimmel, bitte!

Was tut ein Vater nicht alles für die liebe Tochter! Vor allem, wenn die Geburtstagsparty ansteht, darf es natürlich an nichts fehlen. Andreas aus Braunschweig suchte deshalb einen Sternenhimmel-Projektor, um seiner Prinzessin die Sterne an die Decke zu zaubern. Ein Nachbar machte es möglich und borgte ihm das Gerät. Wir sind begeistert!

alt


Diese besonderen Gesuche zeigen, dass sich auch die außergewöhnlichsten Dinge in der Nachbarschaft finden lassen. Wenn du also das nächste Mal etwas Spezielles suchst, probier’s doch einfach über nebenan.de.

Du bist noch kein Mitglied in Deutschlands größtem Netzwerk für Nachbarn? Dann registriere dich jetzt:

Jetzt registrieren

Artikelbild mit freundlicher Genehmigung von www.sukuma-award.de | lutzmichen.de